Trainings und Workshops

Lernen heißt entdecken was mir möglich ist. 

(F. Perls)

In meinen Workshops begeistere ich gerne Menschen und erwecke die Neugier zum Experimentieren und Lernen. Es gibt verschiedene Strategien, sich Wissen und Fähigkeiten anzueignen und sich persönlich sowie beruflich weiter zu entwicklen. Bei meinen Workshops steht die praktische Anwendung und das "Ins-eigene-Tun" kommen im Vordergrund, um neue Möglichkeiten zu entdecken und Potentiale zu entfalten. Dabei ist Freude und Leichtigkeit, ein wesentlicher Bestandteil des Lernens, denn Lernen darf auch leicht gehen. 

Themenschwerpunkte sind:

  • Kommunikation verbessern

  • Gewaltfreie Kommunikation

  • Konflikte

  • Selbstfürsorge

  • NLP

Vorankündigung für den Herbst

Gruppensupervision 


Im Rahmen des LSB Ausbildung ist es vorgesehen, dass Ausbildungskanditat*innen Ihre Erfahrungen in der Gruppensupervision reflektieren. Dies dient zum einen der Reflexion der eigenen Rolle, der Selbstfürsorge und der Erweiterung und Qualitätssicherung des eigenen Tuns.

 

  • Es geht darum, dass Sie die Möglichkeit haben Fragen zu klären und Klarheit zu erhalten

  • Ihr berufliches Handeln zu reflektieren

  • Ihre Rolle als zukünftige Lebens- und Sozialberater*in zu stärken

  • Die Arbeit mit Zuständen und Gefühlen - dem Ich als Berater*in und dem Du als Klient*in

 

max. 8 Teilnehmer*innen 
4 x 5 Termine zu je 5 Einheiten
Kosten pro Abend € 98
Supervisionszeiten: 17:00 - 21:00
Termine: demnächst
Trainer*innen: Pia Nussbaum und Margrit Jütte (eingetragene Supervisor*innen in der Expertenliste der WKO)

Weitere Themen:

  • Konflikte - was nun?

  • Selbstfürsorge für berufstätige Menschen
     

Wasserfall